Unsere Selbstlernkurse geben dir die Möglichkeit Lernzeit und Lerntempo selbst zu bestimmen. Die Inhalte und Materialien stehen dir jederzeit zur Verfügung. Du entscheidest wann und wo du lernen möchtest. Wenn du Fragen hast, kannst du dich jederzeit an unsere Referierenden wenden. Sie unterstützen dich. Bei einem Test am Ende des Kurses kannst du dein erlerntest überprüfen. Hast du alles richtig beantwortet, bekommst du am Ende ein Zertifikat ausgestellt. 


Demokratie und Zivilgesellschaft

Demokratie und Zivilgesellschaft

Demokratie ist mehr als Verfassung, Gesetze und Gewaltenteilung. Demokratie lebt davon, dass sich der „Souverän“, die Bürger*innen, in den demokratischen Prozess einbringt. Dieses Einbringen  muss auch mehr beinhalten als alle paar Jahre die Stimme bei Wahlen abzugeben.

Ein Ort für dieses Mehr an Beteiligung ist die Zivilgesellschaft. In diesem Kurs sollen die Teilnehmer*innen lernen, was hinter diesem oft verwendeten Begriff Zivilgesellschaft steckt und wie sie in der Demokratie zusammen mit anderen Formen der Beteiligung und Mitbestimmung funktioniert.






Bild Adrian Sulc: Abstimmung an der Landsgemeinde am 7. Mai 2006 in Glarus CC BY-SA 3.0