Hier befinden sich die Kurse zur Begleitung von Präsenzseminaren in Bad Münder

Darf ich vorstellen? - mein Kumpel Computer! Digitalisierung in der Fabrik und Zuhause – Schöne neue Welt?
Susanne CzudzewitzUte Demuth

Darf ich vorstellen? - mein Kumpel Computer! Digitalisierung in der Fabrik und Zuhause – Schöne neue Welt?

Digitalisierung ist ein Schlagwort, mit dem alles und nichts ausgesagt wird. Kaum jemand hat allerding eine wirklich konkrete Vorstellung davon, was Digitalisierung in der Entwicklung der Arbeitswelt bedeutet, aber alle haben damit zu tun. Solange Schlagworte vage bleiben, können sie in einer Argumentation für so ziemlich alles eingesetzt werden. Anliegen dieses Seminars ist es, einerseits einen Überblick zu geben, was sich hinter Digitalisierung verbirgt und andererseits, echtes Verständnis dafür zu entwickeln, wie Digitalisierungsprozesse in Betrieben tatsächlich aussehen.
Bild: Florian Thiery https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Digitale_Transformation_Wissenschaft.png unter CC-BY-4.0

Digitale Medien in der Seminararbeit

Digitale Medien in der Seminararbeit

Tafel und Kreide haben in der gewerkschaftlichen Bildungsarbeit schon lange keinen Platz mehr. Es sehnen sich auch nur wenige Menschen danach zurück. Vielmehr war und ist die politische Bildungsarbeit der Gewerkschaften schon seit jeher ein Bereich für Überraschungen und Spaß am Lernen mit neuesten Methoden und didaktischen Konzepten.
Nun hat es in den letzten Jahren eine Vielzahl von Impulsen durch neue digitale und mediale Möglichkeiten gegeben. Viele Referentinnen und Referenten probieren dies immer wieder neu aus und zwar mit wachsendem Erfolg. Das fängt beim Einsatz des Internets in den Seminaren an, geht weiter über eLearning-Angebote und hört bei Aktionswerkstätten mit Videodrehen und Youtuben, Bloggen und Twittern noch lange nicht auf.
Wir wollen auf diesem Workshop den Stand unserer Bildungsarbeit mit technikgestützten digitalisierten Lernformen erkunden und diskutieren. Zudem wollen wir verschiedene Techniken und Angebote gemeinsam überprüfen und auf ihre Einsatzmöglichkeit bei uns in der Bildungsarbeit testen.